Die Bamberger Psychokalypse

Die Bamberger Psychokalypse

Kapitel 2, Vers 2: Wie entsteht eine Verschwörungstheorie?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Oft sind wir uns nicht bewusst, wie stark die verfügbaren Informationen -- und die Art der Quellen -- unsere Sicht der Dinge prägt. Wir glauben, eine gefestigte Einstellung, eine begründete Sichtweise, zu haben. Das ist nicht nur bei Verschwörungstheorien so.

Narrationen helfen uns, Ereignisse uns Geschehnisse in ihrem zeitlichen Verlauf zu verstehen und Ursachen zu erkennen. Deshalb sprechen wir uns dafür aus, dass die Komplexität von Verschwörungstheorien auch in experimentellen Designs abgebildet -- und nicht auf ein paar wenige Fragen reduziert -- wird.

Unsere Forschung zur Rolle der Information: hier und hier. Auch ein Blick in unser Buch und auf unsere Website lohnen sich. Ebenfalls interessant: ein Wiki der Verschwörungstheorien!

Fragen, Wünsche oder Kritik?kontakt[at]bamberger-psychokalypse.de

Intro: https://soundcloud.com/macsiggi


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.